top of page

Narzissmus im Unternehmen - und nun?


Ich (Esther) habe hier bei LinkedIn einen tollen Beitrag aus psychologischer Sicht zum Thema Narzissmus gelesen, der mich inspiriert hat, einen eigenen Beitrag - aus energetischer Sicht - zu schreiben.


Als ich in meiner Angestelltenzeit einer narzisstischen Persönlichkeit als Führungskraft ausgesetzt war, habe ich den Kontakt möglichst vermieden - das ist natürlich nicht in jeder Position möglich.


Und es gibt diese Züge ja nicht nur in Führungspositionen, sondern in jeglichen Ebenen (oder sogar Konstellationen aus mehreren Menschen). Zündstoff und Leiden sind vorprogrammiert. Und doch ziehe ich den Hut vor dem genialen Energiesystem des Menschen, denn: der Narzisst hat sich komplett abgeschottet gegen die Emotionen anderer, er ist nicht (mehr) im Stande, diese wahrzunehmen - eine geniale Methode für diesen, um sich sicher zu fühlen gegen mögliche Attackekonflikte, die er in der Vergangenheit erfahren hat. 


Ein weiterer Blickwinkel, der energetisch wichtig ist: Lediglich die Menschen, deren Konflikte im eigenen Energiefeld auf die im Energiefeld des narzisstischen Gegenübers reagieren, sind überhaupt betroffen. Hat man diese nicht, ist man in der Lage, neutral bzw. dem sehr nüchtern gegenüber zu stehen und entsprechend ruhig reagieren zu können. Oder man begegnet diesem gar nicht erst, weil man ihn nicht anzieht (Gesetz von Ursache & Wirkung). Der Rückschluss dazu ist, dass ich immer erst BEI MIR SELBST hinschauen muss (warum passiert mir das immer wieder?) Lösen wir also bei dem Menschen, der dem „ausgesetzt“ ist, die Konflikte rund um das Thema auf, wird er das Thema nicht mehr bearbeiten müssen und es zeigt sich ihm nicht mehr ständig.


Dadurch ist der Mitarbeiter wieder in der Lage,

-sich zu fokussieren

-bei sich zu bleiben

-seine Arbeit fortzusetzen

-und seine körperlichen Symptome (Herzklopfen, Schweißausbrüche, trockener Hals…) auf ein Minimum bis hin zur kompletten Auflösung zu bringen


Wir möchten euch noch eine gute Nachricht geben: die Konflikte eines Narzissten sind oft Konstellationen aus verschiedenen, im Leben angesammelten Konflikten, wie u.a. Selbstwertkonflikte, Attackekonflikte, Alleinseinskonflikte, Überforderungskonflikte, Identitätskonflikte, Abwertungskonflikte, Revierkonflikte….


Es müssen gar nicht sämtliche Konflikte energetisch aufgelöst werden, um eine Erleichterung für den Betroffenen und alle Beteiligten zu erreichen - die positiven Effekte sind sehr schnell zu spüren :)


Comments


bottom of page